Druck

Auch in Zeiten der Digitalisierung ist es für Unternehmen aus Kloten, Horgen und Wetzikon wichtig, Dinge auszudrucken und physisch zur Verfügung zu haben. Das gilt in besonderem Masse für Betriebsunterlagen und die Aktenführung. So müssen beispielsweise Berichte und Formulare ausgedruckt werden, um diese für die Steuer und andere Aufgaben greifbar zu haben. Viele Daten können mittlerweile digital abgespeichert und weitergeleitet werden, aber beispielsweise für den Jahresbericht ist ein hochwertiger Ausdruck unverzichtbar.

Besonders wichtig ist es, Werbeartikel in einer professionellen Druckerei drucken zu lassen. Hierzu gehören klassische Werbemittel wie Visitenkarten und Flyer aber auch Plakate für die Aussenwerbung. In der Regel lohnt es sich für die Unternehmen nicht, derartige Werbemittel selbst ausdrucken, weil hierdurch hohe Kosten entstehen und oft auch das notwendige Know-How fehlt. Ferner gibt es Plakatgrössen, die ein handelsüblicher Drucker gar nicht drucken kann. Hier sind die professionellen Erfahrungen einer Druckerei von unschätzbarem Wert.

Verschiedene Druckverfahren für unterschiedliche Materialien

Klassische Werbemittel wie Prospekte oder Broschüren bestehen aus Papier oder Pappe und lassen sich leicht bedrucken. Hier kommen beispielsweise der Inkjet-Druck oder das Laserdruckverfahren zum Einsatz. Es gibt aber auch Materialien, die sich deutlich schwerer bedrucken lassen. So besteht die Möglichkeit, dass Firmenlogo auf eine Teetasse zu drucken und diese als Werbemittel zu verwenden. Ebenso können Kleidungsstücke bedruckt und als Werbemittel verwendet werden. Hier sind dann Verfahren wie der Digitaldruck oder der Textildruck entscheidend.

Welche Art von Druck sich im individuellen Fall anbietet, hängt massgeblich davon ab, welche Werbemittel dass jeweilige Unternehmen aus Uster, Winterthur oder Zürich in seiner Werbestrategie eingeplant hat. Es empfiehlt sich, bei diesen unterschiedlichen Verfahren auf die Sachkenntnis und die Erfahrung unserer kompetenten Mitarbeiter zu setzen. Blaserdruck.com ist für derartige Anliegen der Ansprechpartner Ihrer Wahl.

Gängige Druckverfahren nutzen:

  • Inkjet-Druck
  • Laserdruck
  • Siebdruck
  • Digitaldruck
  • Textildruck
  • Thermodirektdruck
  • 3D-Druck

Grosse Stückzahlen und kleine Posten

Bei grossen Stückzahlen lohnt es sich für die Unternehmen aus Rapperswil-Jona, Hinwil oder Dübendorf in der Regel nicht, diese selbst auszudrucken. Dafür sind die Anschaffungskosten für Patronen und der Stromverbrauch einfach zu gross. Hier ist es sinnvoll, solche Druckaufträge an einen Drittanbieter auszulagern. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass die Grafik und die Beschriftungen auf den Ausdrucken höchsten Ansprüchen genügen. Zudem stehen die Drucksachen so in kürzester Zeit zur Verfügung und können direkt eingesetzt werden.

Aber auch bei kleinen Stückzahlen ist eine Kooperation mit einer Druckerei häufig lohnenswert. So haben die Unternehmen die Möglichkeit, sich auf ihre Kernkompetenzen und ihr eigentliches Geschäft zu konzentrieren, ohne auf Nebenbaustellen wie dem Druck von Werbeartikeln tätig werden zu müssen und damit wertvolle Ressourcen zu binden. Zudem bietet eine Druckerei die Möglichkeit, individuelle Wünsche zu erfüllen und selbst aussergewöhnliche Formate einzusetzen.

Diese Aspekte wirken sich auf den Druck aus

Unternehmen aus Wädenswil und Opfikon müssen eine Vielzahl von Faktoren bedenken, die sich auf den Druck ihrer Werbeartikel und Berichte auswirken. Hierzu gehört beispielsweise die Frage, welche Papierart und -dicke verwendet werden soll. Das hat beispielsweise bei Broschüren Auswirkung auf die Haptik und das Leseempfinden. Ausserdem können Sie sich entscheiden, ob die jeweiligen Ausdrucke schwarz-weiss oder in Farbe gedruckt werden sollen. Während farbige Werbeartikel besonders auffällig und attraktiv sind, haben schwarz-weiss Varianten ein nostalgisches Flair und wirken häufig recht kunstvoll. Ausserdem können sich so die Preise für den Druck reduzieren. Es ist ratsam, sich solche Dinge bereits im Rahmen einer Werbestrategie zu überlegen der Druckerei die eigene Intention so zielgenau wie möglich kommunizieren zu können. Wir beraten Sie aber auch gerne rund um Ihre Möglichkeiten und helfen Ihnen dabei, die für Sie besten Entscheidungen rund um den Druck zu treffen.

Egal ob grosse Druckmengen oder kleine Stückzahlen, wir drucken Ihre Artikel schnell und professionell. Rufen Sie uns am besten direkt an.